Geschichte der Buvette

Vor 50 Jahren starteten Louis und Irène Bapst mit einem kleinen Skilift und einer einfach eingerichteten Buvette den Familienbetrieb. Viele schneereiche Jahre mit mehreren Erweiterungen folgten. So manch einer erlernte hier das Skifahren. 

Die Jahre vergingen, der Schnee wurde weniger und wirtschaftlich kam es immer schwieriger. Mit dem Verlust von Louis musste dann auch der Skilift weichen.

Und jetzt? ...neue Idee = "Jailhouse Rohr"

Louis Bapst war gelernter Wagner. So kam es zur Idee, das Wagenrad in unser Konzept zu nehmen. Mit dem Rad und dem Holz ergibt sich schnell ein Country-Style, was wiederum in Verbindung mit dem Skisport hier im Schwarzsee steht.

In jedem Western gibt es ein "Jail", und das wiederum steht in Verbindung mit unserer Idee, mehr Musik einzubinden. Jailhouse Rock war ein grosser Hit von Elvis Presley in den 50ern.